Willy Wimmer warnt vor einem totalitären Deutschland – [DFP 01]

Willy Wimmer warnt vor einem totalitären Deutschland – [DFP 01]

Nach einer längeren Pause ist "Der Fehlende Part" endlich wieder mit neuen, wöchentlichen Folgen zurück. Ein altes Sprichwort besagt, dass die Gegenwart zu verstehen sei, sofern man die Vergangenheit sorgsam erforsche. Zu diesem Anlass konnten wir den renommierten diplomatischen Veteranen, geopolitischen Kommentator und Autor Willy Wimmer erneut als Gesprächspartner gewinnen. Unter anderem gehen wir ein halbes Jahrhundert zurück und besuchen das geteilte Deutschland der Nachkriegszeit. Die Frage lautet: Hätte es schon Ende der 1940er-Jahre zur deutschen Einheit kommen können? Wer wollte einen Volksentscheid darüber, wer war entschieden dagegen? Kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit – einem so urdeutschen und doch jungen Feiertag – reden wir über direkte Demokratie, gefährlich nahe NATO-Manöver und die deutsch-türkischen Beziehungen im Lichte des Besuches von Recep Tayyip Erdoğan. Anmerkung der Redaktion: Der Vollständigkeit halber ist hier festzuhalten, dass die beiden angeführten Zitate in unserem zeitgeschichtlichen Beitrag von dem Journalisten Paul Schreyer in seinem Buch "Die Angst der Eliten" (erschienen im Westend-Verlag, 2018) herangezogen worden sind. Schreyer wiederum bezog sich auf die immense Recherchearbeit von Otmar Jung in seiner Studie "Grundgesetz und Volksentscheid" (Opladen, 1994). Folge "Der Fehlende Part" auf Facebook: https://www.facebook.com/derfehlendepart.rt/ Folge "Der Fehlende Part" bei Google+: https://plus.google.com/111100971392398253655 Folge Jasmin auf Twitter: https://twitter.com/jasminkosubek

Willy Wimmer - Die brandgefährliche Weltlage - Klartext vom 12. Juli 2018

Willy Wimmer - Die brandgefährliche Weltlage - Klartext vom 12. Juli 2018

Willy Wimmer, so klar wie wohl noch nie. Eindeutige Stellungnahmen zu den Zuschauerfragen die man sich bis zum Ende anhören sollte. Weiter im Text folgt die Inhaltsangabe und Sprungmarken. Willy Wimmer, ehem. parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Verteidigung, erklärt die aktuelle Weltlage, kommentiert und analysiert das Gipfeltreffen zwischen Trump und Putin in Helsinki und die besondere Situation in der Welt. In diesem Vortrag geht Herr Wimmer wieder etwas weiter und lässt uns teilhaben an Hintergrundinformationen die er als ehem. Spitzenpolitiker hat und durch seine besonderen Kontakte immer noch erhält. INHALTSANGABE UND SPRUNGMARKEN: 0:02:13 - Was kann man tun, um mit einer schwierigen Situation fertig zu werden? 0:02:30 - Der Auslöser sich zu engagieren - Warum Willy Wimmer nicht im Ruhestand ist! 0:04:50 - Intensive Anstrengungen von Menschen aller Parteien um einen Krieg in Mitteleuropa seit 2014/2015 zu vermeiden. 0:06:00 - Geheimnisvolles Treffen - zum vielleicht interessanten Termin am Bodensee in 2018. 0:07:18 - Die Macht des Internets, die Bedeutung der Medien und der Lückenpresse. 0:09:38 - Mehr Demokratie und Frieden in der Welt - wer hält sich aus der Regierung daran? 0:11:27 - Zum Gipfeltreffen Putin und Trump in Helsinki, dem Nato-Gipfel, dem Brexit und der Bedeutung für Deutschland 0:14:00 - Das Phänomen Trump und die These, dass Donald Trump das Wasser bis zum Hals steht. 0:15:45 - Wie kann es in den Vereinigten Staaten weitergehen ohne in den Kollaps oder Bürgerkrieg zu gehen? 0:19:57 - Wo ist eine deutsche Bundeskanzlerin bei Obama oder bei anderen Präsidenten hingegangen und hatte diese attackiert wie es notwendig gewesen wäre um einen Krieg zu verhindern ... 0:21:22 - Europas und Amerikas Kritik an dem Gipfeltreffen von Präsident Trump und Putin. Unverständnis für den Weg der 0:22:10 - Verständigung der beiden Atommächte. 0:23:18 - Wenn es zum Krieg kommt, sind wir hier das Kriegsgebiet (O-Ton Siegmar Gabriel) 0:24:30 - Im Jahr 2000 - Willy Wimmers Teilnahme an der Konferenz in Bratislava wie die Welt zukünftig auszusehen hat 0:26:33 - Wird es Trump gelingen die Aufrüstung und den Vormarsch gegen Russland in geordnete Bahnen zu bringen? Wie wird das Schicksal von Trump aussehen? 0:27:50 - Nie mehr Krieg in Europa - das Versprechen der westlichen Mächte in 1999 und was daraus geworden ist 0:28:50 - Beginn der Ära Putin und die Auswirkungen für Russland und die Welt 0:30:50 - Das ehemalige amerikanische Denken "Die Sowejts sind auf der Ebene der Abwehr" - warum hat es sich angeblich geändert 0:33:00 - Die mangelde Handlungsfähigkeit durch einen nichtfunktionierenden Staat Deutschland. Die Abwicklung Deutschlands 0:35:00 Berlin und Brüssel sind Lobby- und NGO-Veranstaltungen 0:36:00 - Der Wähler hat keinen direkten Einfluss mehr bei Wahlen 0:38:00 - Das was mal ein deutscher Staat war, mit eingeschränkter Souveränität in Bonn, dass können wir uns im Traum in Berlin nicht mehr erlauben ... 0:41:00 - Die Nato hat ihre Berechtigung als Verteidigungsbündnis nicht mehr verdient 0:43:00 - Wie die Amerikaner uns in Konflikte ziehen können, über die der amerikanische Präsident möglicherweise selbst nicht informiert ist. 0:45:55 - Spannende Fragen der Zuschauer und glasklare Antworten von Willy Wimmer 0:48:09 - Frage 1: Stimmt es, dass heute immer noch das Recht der Alliierten gilt? 0:55:20 - Frage 2: An wen sollen wir denn glauben? 0:57:30 - Frage 3: Egal wen ich jetzt wähle, was ändert das dann? Wen würden sie wählen? 0:1:01:30 - Frage 4: Youtube-Infos werden abgeschaltet. Wer steckt dahinter? O-Ton Willy Wimmer: 01:18:36 - Ich bin doch nicht lebensmüde Zum Deep-State Zum Thema Bewusstsein u.v.m. Herzlichen Dank für die Einladung an den Veranstalter UDO DAECKE. Der Vortrag fand am 12. Juli 2018 in Owingen am Bodensee statt. Infos zu weiteren Veranstaltungen in Owingen bei Udo Daecke sind unter udo.daecke@t-online.de zu erfragen. Am 10. Oktober 2018 ist Hansjörg Stuetzle mit dem Thema Bargeldverbot im KulturO in Owingen. Bitte unter o.g. e-Mail-Adresse die Plätze reservieren. Eine Produktion der Wonderful Events GmbH im Rahmen der SeeGespräche unterwegs-Reihe © Wonderful Events GmbH / Seegespräche 2018 Teilen ist erwünscht. Das Kopieren nur nach Rücksprache! Wenn der Vortrag gefällt, freuen wir uns über eine finanzielle Wertschätzung und einen Ausgleich: ► per Paypal: http://PayPal.Me/seegespraeche/ ► per Banküberweisung: IBAN: DE69700202700015128571 BIC: HYVEDEMMXXX Kontoinhaber: Wonderful Events Als Verwendungszweck bitte: Unterstützung der Seegespräche-Produktion Ganz besonders wichtig ist eine mtl. Unterstützung für uns. Dann können wir leichter kalkulieren. Wer sich regelmäßig engagieren mag, nutzt bitte diesen Link bei Paypal: ► http://bit.ly/Seegespraeche Immer up-to-date sein? Dann abonniere doch unseren Kanal. https://youtube.com/seegespraeche Klare Gespräche -- Nichts fällt unter den „Tisch"! https://seegespraeche.de

NASCAR Busts: Scott Wimmer

NASCAR Busts: Scott Wimmer

What happens when a driver and a team both regress at the same time? Find out on this edition of Nascar Busts. Black Flags Matter is a channel where we discuss the good and bad of Nascar history. I love Nascar and love to make Nascar videos that I can think of that will keep you entertained. Subscribe if you want, I would love to have you join my channel!

Willy Wimmer akuell zu Trump! USA vor Megakrise? Die nächsten 2 bis 3 Monate sind entscheidend!

Willy Wimmer akuell zu Trump! USA vor Megakrise? Die nächsten 2 bis 3 Monate sind entscheidend!

Ein wichtiger aktueller Vortrag von Willy Wimmer! Inhaltsangabe unten! Ich danke ihm, dass er das Vorwort für mein Buch Kontrollverlust schrieb: www.silberjunge.de/kontrollverlust Sein aktuelles Buch "Deutschland im Umbruch" finden Sie hier: https://www.kopp-verlag.de/Deutschland-im-Umbruch.htm?websale8=kopp-verlag&pi=128172 Aus dem Inhalt: 5.05 Warum die kommenden Monate entscheidend sind 5.33 Die Erklärung des George Soros 9.30 Die USA standen und stehen immer stärker vor dem Bürgerkrieg 11:00 Was die Wähler Trump klar mit auf den Weg gaben... 14:50 Wenn Hillary Clinton gewonnen hätte.... 15:40 Was, wenn Trump beseitigt wird? 19:22 Zum "Skandal" um das ZDF und den LKA-Mitarbeiter... 21:42 Was man ihn bei einer großen CDU-Wahlkampfveranstaltung im Sept. 2017 fragte... 23:00 Warum man auf den Freistaat Sachsen einprügelt... 26:20 Deutschland im Umbruch 30:20 Bildung eines neuen Staatsvolkes? Klartext dazu! 31:49 Der Bürger ist als Souverän nicht mehr gefragt... 35:00 Nichtregierungsorganisationen und Lobbyorganisationen... 37:00 Turbokapitalismus und Soziale Marktwirtschaft 37:30 Trump: Die Auseinandersetzung dahinter 37:55 Was die Beseitigung von Trump für Israel bedeutet 39:10 Was Helmut Kohl hoch und heilig versprach 41:00 Beginn der offenen Fragerunde an Willy Wimmer

Karel Černoch & Jiří Wimmer - Jak se naučit hrát na housle (To nejlepší z televizního humoru)

Karel Černoch & Jiří Wimmer - Jak se naučit hrát na housle (To nejlepší z televizního humoru)

DVD To nejlepší z televizního humoru Z pořadu Možná přijde i kouzelník 2 - Tohle jsme nečekali (1983) Hrají Jiří Wimmer, Karel Černoch Režie Alexej Nosek Kamera Jindřich Novotný Skladba Kanárek (Miron Borisovič Poljakin)

TREE.TV 1 mit Willy Wimmer

TREE.TV 1 mit Willy Wimmer

Good News! Wir alle werden die Zukunft erleben. Wie diese Zukunft aussehen wird, steht nicht in den Sternen, sondern hängt davon ab, ob diese Gesellschaft sich als eine Gruppe autonomer und verantwortungsbewusster Individuen versteht, von denen jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten positiv verändert, was er zu ändern in der Lage ist. Millionen kleine umgesetzte Ideen haben einen enormen Effekt. Sie lösen eine Welle der Veränderung aus, die kein Politiker, kein Think Tank und auch keine elitäre Gruppe stoppen kann. Die Geschichte ist wie ein Supertanker. Wenn das Ruder herumgerissen wurde, passiert erst mal gar nichts. Sobald das Schiff seinen Kurs dann aber zu ändern beginnt, lässt sich dieser Kurswechsel kaum noch aufhalten. Vor allem nicht durch unentschlossenes Gegensteuern. Wir alle können diese Manöver einleiten, indem wir uns auf ein wesentliches Ziel konzentrieren. Kooperation. Kooperation bedeutet nicht nur alles zu tun, um Kriege zu verhindern, es bedeutet vor allem, am ersten Weltfrieden zu arbeiten. Schon die Formulierung „Der erste Weltfrieden“ klingt in unseren Ohren merkwürdig, während Begriffe wie Erster oder Zweiter Weltkrieg vollkommen geläufig sind. Schon hieran können wir erkennen, was die Sprache der Herrschenden bei uns angerichtet hat. Die Zerstörung in unserer Vergangenheit geht uns leichter von den Lippen, als die Formulierung unserer Zukunft. Das muss sich ändern und das wird sich ändern, wenn wir es wollen. WIR. Jeder von uns. Du. Wenn du willst, können die da oben wenig ausrichten, denn die Eliten sind rein zahlenmäßig vollkommen auf verlorenem Posten. Sie sind es nur gewohnt zu siegen, weil wir es akzeptiert haben zu verlieren. Ändere deine Einstellung und du änderst die Verhältnisse. Der Glaube kann Berge versetzen, aber nur, wenn du auch bereit bist, friedlichen Ideen friedliche Taten folgen zu lassen. Denke positiv! In der ersten klassischen Ausgabe des neuen KenFM-Formates Tree.TV haben wir Willy Wimmer zu Gast. Mit dem ehemaligen Vizepräsidenten der OSZE über die großen Fehler der Vergangenheit zu sprechen, ist nicht schwer. Als Zeitzeuge hat er viele politische Zerfallsprozesse miterleben müssen. Was aber lernen wir aus den verkorksten Teilen der Geschichte und wie können wir dafür sorgen, dass die alten Fehler nicht wiederholt werden. Willy Wimmer nimmt im Baumhaus in Goldegg kein Blatt vor den Mund. Er rechnet ab, aber er skizziert auch neue Perspektiven für eine friedliche Zukunft. Niemand sagt, dass es leicht wird. Aber wir alle wachsen mit unseren Aufgaben. Die Menschheit steht am Scheideweg. Jeder ist aufgefordert sich einzubringen, damit die Zukunft den Menschen auf diesem Planeten überhaupt noch vorkommen lässt. Inhaltsübersicht: 0:08:41 Der Jugoslawien-Krieg ohne Helmut Kohl 0:18:26 Ist der Nationalstaat nur noch ein Instrument für fremde Interessen? 0:29:14 Kooperation mit kriegführenden Staaten 0:40:40 Möglichkeiten aus der Vergangenheit für eine friedliche Zukunft 0:58:20 Trump – Resultat gesellschaftlicher Unzufriedenheit 1:12:24 Das Handwerk – Berufe mit Zukunft 1:17:35 Ein Ausblick auf die nächste Bundestagswahl +++ KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/ +++ Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/ https://www.kenfm.de https://www.twitter.com/TeamKenFM https://www.youtube.com/KenFM

Interwiev s mistrem

Interwiev s mistrem

Jiří Wimmer a Miroslav Horníček, Abeceda W+H, ČST 1984

Jiří Wimmer - Perníková chaloupka

Jiří Wimmer - Perníková chaloupka

Jiří Wimmer - Mykolog

Jiří Wimmer - Mykolog

z pořadu Echokabaret z roku 1982

Willy Wimmer - Klartext - Deutschland im Umbruch - eine Republik wird abgewickelt - 25.4.18

Willy Wimmer - Klartext - Deutschland im Umbruch - eine Republik wird abgewickelt - 25.4.18

Vortrag mit Diskussion im Rahmen der Münchner Wirtschaftsgespräche Brandaktuell zur Lage in Deutschland, Europa und der Welt! Geopolitik zum Anfassen und Verstehen. Nach der aktuellen Reise, mit Gesprächen auf der OSZE, von Willy Wimmer geht er wie immer auch auf alle Publikumsfragen ein! Wer gut informiert sein will, schaut bis zum Ende! Einige Eckpunkte: 07:41 Zum Treffen von Trump mit Macron und Merkel 10:05 Die Bundeskanzlerin weiß nicht, was in der Charta von Paris steht? 12:29 Macron lädt Trump ein, um an etwas zu erinnern was gegen Deutschland gerichtet war 38:15 Nachrichten aus der Medienlandschaft aus Gütersloh und über den Einfluss von Shareholder Value auf die soziale Komponente 39:20 Über den Verlust der nationalen Interessen nach dem Umzug nach Berlin 42:34 Über die Migrationsentwicklung 47:35 - Anklage an die kath. Kirche - Versagen der Oberhäupter und Kirchenvertreter 51:25 Über die NATO und die Kriegstreiberei 56:00 Beginn der Diskussion 56:14 Zuschauerfrage: Warum wird die CDU Frau Merkel nicht los? 1:02:20 Willy Wimmer über die Kooperation der CDU/CSU mit der Linken Fraktion 1:07:45 Zuschauerfrage: Glauben Sie, dass eine Hinwendung der Russen nach China, den Druck der US-Amerikaner auf die Beziehungen belastet … 1:17:40 Zuschauerfragen… 1:20:00 Zuschauerfrage: Welche Rolle spielt Herr Juncker? Willy Wimmer, ehem. parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Verteidigung, erklärt die Ursachen und Hintergründe dieser Fehlentwicklung aus seiner langjährigen Erfahrung als Experte für Sicherheitspolitik und internationale Angelegenheiten. Er trifft sich mit Machern aus Wirtschaft und Politik. Seine Analysen sind gewürzt mit biografischen Anekdoten aus seiner Zeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages und Wahlbeobachter der KSZE/OSZE. Die Aufzeichnung ist vom 25.04.2018. Herzlichen Dank für die Einladung an die Stiftung für Freiheit & Vernunft. Willy Wimmer ist am 7. Mai 2018 bei der 14. SeeGespräche Talkshow in Raisting am Ammersee. MIGRATION und die FOLGEN für DEUTSCHLAND sind das Thema. Mit dabei sind dann: Leyla Bilge, Dr. Rainer Rothfuß, Rico Albrecht, Karin Leukefeld und Andrea Ritter. Wer live dabei sein möchte und hinterher in den persönlichen Austausch mit den Podiumsgästen gehen mag, ist in den anschließenden Bargesprächen zum Netzwerken genau richtig. Hier geht es zu der empfehlenswerten Kartenreservierung: https://wonderfulevents.org/events/seegespraeche-talkshow-mai/ Sein neues, am 19. April 2018 erschienenes Buch "DEUTSCHLAND im UMBRUCH - Vom Diskurs zum Konkurs – eine Republik wird abgewickelt" kann hier bestellt werden: https://wonderfulevents.org/deutschland-im-umbruch-buch-von-willy-wimmer/ Damit unterstützen Sie uns schon direkt und es gibt bis zum 7. Mai 2018 ein besonderes Schmankerl.. Alternativ möchten wir Sie bitten, uns mit einer Spende zum Ansehen der Produktion zu unterstützen. Da wir keine GEZ-Einnahmen haben oder über finanzierte Werbeblöcke verfügen ist es so finanzierbar. Ab 20 € Unterstützung, als Filmpate, veröffentlichen wir auf Wunsch, im nächsten Video auch gerne den Spender. Ab 100 € für Firmen auch mit dem Link zur Homepage. Eine Quittung folgt auf Wunsch. Spenden bitte: ►per Paypal: http://PayPal.Me/seegespraeche/ ►per Banküberweisung: IBAN: DE69700202700015128571 BIC: HYVEDEMMXXX Kontoinhaber: Wonderful Events Als Verwendungszweck bitte: Zuwendung - Unterstützung der Seegespräche-Produktion Weitere Sponsorenmöglichkeiten erörtern wir gerne persönlich. Bitte unter info@seegespraeche.de melden. Veranstaltungsinfos sind unter: http://seegespraeche.de Wer immer up to date sein möchte, abonniert am besten den Youtube-Kanal und den Newsletter unter: http://bit.ly/1QoFdka Eine Produktion der Wonderful Events GmbH im Rahmen der SeeGespräche Unterwegs-Reihe © Wonderful Events GmbH / Seegespräche 2018 Teilen ist erwünscht. Das Kopieren nur nach Rücksprache!

Top Videa -  loading... Změnit krajinu
Načíst dalších 10 videí
 
 
Sorry, You can't play this video
00:00/00:00
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
CLOSE
CLOSE
CLOSE